49ers-Gerüchte: Trey Lance ‘hat Anzeichen’ Er wird QB1 inmitten von Garoppolo Trade Buzz | Bericht des Geldwäschers

Robin Alam/Icon Sportswire über Getty Images

Auch wenn die San Francisco 49ers in dieser Offseason an Jimmy Garoppolo festhalten, beginnt jetzt die Trey Lance-Ära.

Jeremy Fowler von ESPN sagte, Lance habe „Hinweise“ vom Team erhalten, dass er 2022 der Starter sein würde, unabhängig von Garoppolos Status:

“Der Markt war im Moment nicht besonders heiß, vor allem wegen Garoppolos Schulteroperation. Die Teams wissen nicht, wann er aufstellen kann; es könnte später in diesem Sommer sein. Kann er also eine medizinische Untersuchung bestehen?” Das sind Fragen, die sich die Teams gerade selbst stellen, wir haben vorhin die Panther erwähnt [Baker Mayfield]; Sie haben auch ihre Hausaufgaben auf Garoppolo gemacht. Sie haben alle Optionen geprüft, und Garoppolo ist eine davon. Es ist also etwas, worauf man im Straßenverkehr achten sollte. Im Moment wird San Francisco dieses Gehalt von 26 Millionen Dollar zumindest als Platzhalter vorerst behalten. Sie glauben, dass sie ihr ganzes Geschäft mit Draft Picks und Free Agents erledigen können, bis sie das alles geklärt haben.

„In der Zwischenzeit hat Trey Lance in der Bay Area trainiert. Mir wurde gesagt, er hat Hinweise, zumindest informelle Hinweise des Teams, dass er nächstes Jahr der Typ sein wird. Er steht kurz davor. Jetzt lass es so sein Sie würden Garoppolo immer noch behalten und vielleicht könnte das die Dynamik ändern, aber im Moment wird Lance der Starter sein.

Dass Lance als Starter eingetragen ist, sollte keine Überraschung sein. Die 49ers haben vor einem Jahr keine Bootsladung Picks eingetauscht, um auf Platz 3 der Gesamtwertung aufzusteigen und Lance zu entwerfen, ohne sich zu 100% sicher zu sein, dass sie ihre Zukunft um ihn herum aufbauen wollen. So stabil Garoppolo während seiner Zeit bei den 49ers auch war, es gibt eine Obergrenze für ihre Offensivkappe, solange er die Schnappschüsse macht.

Lance ist eine Option mit höherer Varianz, könnte aber einer der besten Dual-Threat-Quarterbacks im Spiel werden. Er hat alle körperlichen Voraussetzungen, um ein dominanter Runner und Passer zu sein, und ein Jahr des Lernens hinter Garoppolo hat ihm wahrscheinlich die Zeit gegeben, die er hat musste die NFL einholen.

Die 49ers werden Garoppolo nicht geben; sie schätzen seine Anwesenheit, auch als Stellvertreter, eindeutig. Er war gut genug, um sie in zwei der letzten drei Saisons zum NFC Championship Game zu führen, obwohl er selten der wahre Grund dafür ist, dass die 49ers Spiele gewinnen.

Die Operation außerhalb der Saison hat der Sache nicht geholfen, da die Teams nicht sicher sind, wann Garoppolo bereit sein wird, sich im Camp zu melden. Es ist möglich, dass ein Team bereit sein könnte, eine Wahl für Tag 2 aufzugeben, sobald der Entwurf am 28. April beginnt, aber wir können wahrscheinlich jede Hoffnung der 49ers aufgeben, eine Wahl für die erste Runde zu treffen.

Leave a Comment